Geschützte Kreuzung – Unfallforschung warnt vor Best Practice der Niederlande

Schutzkreuzung

Wie weit ist die UDV vom Radverkehr wirklich entfernt? In Deutschland haben in den letzten Jahren Initiativen vor allem bürgerschaftlicher Institutionen u.a. des ADFC aber auch von Darmstadt fährt Rad zu intensiven Diskussion um sogenannte Schutzinselkreuzungen geführt, die in den Niederlanden seit Jahrzehnten Best Practice sind. Darmstadt fährt Rad hat in den Beiträgen KREUZUNGSDESIGN DELUXE […]

PIMP DEIN RADWEG N°8 – Südliche Frankfurter Straße

Pimp dein Radweg_Titel8

Autofrei! Damit zusammenwächst, was zusammengehört Im Sommer 2018 veröffentlichten wir einen Beitrag zu bereits seit längerem geplanten Projekten zum Straßenneubau mit dem Titel „Autogerechte Wissenschaftsstadt Darmstadt“. Vor dem Hintergrund der aktuellen und guten Maßnahmen der Stadt Darmstadt zur Verbesserung des Radverkehrs klingt dieser Titel ziemlich reißerisch. Schaut man sich die alten Planungen an, wird klar, […]

2019: DARMSTADTS ERSTES JAHR NACH DEM RADENTSCHEID

EIN RADVERKEHRS-JAHRESRÜCKBLICK RADENTSCHEID-CHRONIK Der Radentscheid Darmstadt hat der Wissenschaftsstadt im Mai 2018 rund 11.200 Unterschriften übergeben, die die Forderung nach einem sicheren und angenehmen städtischen Rad- und Fußverkehr bekräftigten. Die geforderten 7 Ziele zur Erinnerung: Nach der Einreichung der Unterschriften bewertet die Stadt die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens und kommt mit einem intern verfassten Rechtsgutachten zu […]

WUNDERLÖSUNG SCHUTZKREUZUNG? – Teil 2

Rundumsicht LKW_NE Perspektive

Deutsche Vorurteile gegenüber der niederländischen Schutzinselkreuzung Zu Teil 1 „Weit abgesetzte Furten erhöhen die Unfallrate.“ -Der Unfallstatistiker In der Radpolitik fordern seit einigen Jahren bürgerschaftliche Initiativen wie die Radentscheide separierte Radverkehrsanlagen, wie sie in den Niederlanden üblich sind. Zu einer geschützten Radinfrastruktur gehört in den Niederlanden auch, dass es separierte Radwege über die Kreuzung hinweg […]

WUNDERLÖSUNG SCHUTZKREUZUNG? – Teil 1

Deutsche Vorurteile gegenüber niederländischen Schutzinselkreuzungen zu Teil 2 – „Weit abgesetzte Furten erhöhen die Unfallrate.“ – Der Unfallstatistiker Am 26.09.2019 fand in der Landesvertretung Baden-Württembergs in Berlin die ADFC-Fachtagung „Sichere Kreuzungen für den Radverkehr“ statt. Als Sprecher eingeladen waren Jörg Ortlepp – Unfallforschung der Versicherer (UDV), Johan Diepens – MOBICON, Emil Tin – Stadt Kopenhagen, […]

KANN DER ADAC RADVERKEHR?

Darmstadt fährt Rad nimmt den ADAC Test „Sicherheit von Radverkehrsanlagen“ unter die Lupe  Darmstadt fährt Rad war zu Gast beim Symposium Initiative für mehr Verkehrssicherheit in Hessen der Hochschule Darmstadt, bei welcher die Testergebnisse des ADAC Testes Wie sicher sind Kreuzungen für Fahrradfahrer? vorab präsentiert wurden. Am 26.09.2019 – am gleichen Tag, an dem in […]

Cityring – Des einen Freiheit, des anderen Barriere

Geht Kirchstraße anders?  „Stop de Kindermoord!“ stand Anfang der 70er Jahre auf den Transparenten von Aktivisten in Amsterdam, die gegen die damalige exorbitante Zahl von Kindern unter Verkehrsopfern protestierten. Während das die Rückbesinnung zur Fahrradnation einläutete, schuf man in Darmstadt beste Grundlagen für eine Stadt, in der das Auto im Mobilitätsmix die Nr. 1 werden […]

Sanierung der Jägertorstraße in Kranichstein

Ist Darmstadt auf dem Weg zur Fahrradstadt? Der Zustand der Jägertorstraße zählt zu den großen Mysterien des Straßenbaus dieser Stadt. Seit Jahren gibt es Untersuchungen und Vorschläge für Sanierung und Umbau.[1]  Es ist umso verwunderlicher, dass diese Straße die Haupterschließungsstraße des mehrfach preisgekrönten Stadtteils Kranichstein ist, einer der Stadtteile mit dem größten Anteil an Tempo […]

QUESTION TIME N°8 – Grünschnitt an Kreuzungen

Grünschnitt an Radverkehrsanlagen an Kreuzungen Mangelhafter Grünschnitt an Kreuzungen kann für Menschen per Fuß und Rad lebensgefährlich sein. Wir haben die Stadt Darmstadt gefragt, warum dennoch viele Kreuzungen zugewachsen sind: „An Kreuzungen empfehlen Forschungsprojekte[1]  und die Empfehlungen für Radverkehrsanlagen (ERA-2010) zum einen Maßnahmen, die die Abbiegegeschwindigkeit reduzieren. Zum anderen wird ein freies Sichtfeld auf Radfahrende […]